jaegerinnen-jagd-2016-74
Das Netzwerk saarländischer Jägerinnen

· Monatliches Schießtraining – Büchse, Flinte, Kurzwaffen
· Stammtisch alle 2 Monate im Jägerheim
· Netzwerk für Jagden und Jagdangelegenheiten,
verschiedene jagdliche Veranstaltungen
· Ausflüge, gemeinsame Jagden und Ansitze
· Kooperationen mit Jägerinnen aus anderen Bundesländern
· Weiterbildung: Bläserlehrgänge, Schießnadel, Drückjagdnadel,
Waffenoptik etc., außerdem Kurse über Wildkräuter, Pilze u.v.m.
· Im Netzwerk sind Hundeführerinnen, Obleute für jagdliches Schießen,
Bläserobleute, Falknerinnen

Meldet Euch und schaut mal vorbei.

Kontakt
Pauline Kohler, 015161865870
Elisabeth Bächle, 017640088893
VJS Geschäftsstelle, 068388647880

……………………………………………………..

Kräuterwanderung

Wie schon angekündigt, wollen wir eine Kräuterwanderung machen und viele Wildkräuter und ihre Verwendung kennenlernen. Wir haben eine erfahrene Expertin gewinnen können und freuen uns auf viele TeilnehmerInnen.

Termin: 16.06.2019

Start: 10.00 Uhr, Dauer ca. 3 Std.

Ort: Neunkirchen-Heinitz, am Waldhaus, Grubenstrasse 37

Mitbringen: ein Schraubglas und eine Stofftasche

Dem Wetter angepasste Kleidung tragen.

Kosten: 10,– Euro, werden am Start kassiert.

Bitte anmelden bei: Pauline Kohler, Handy 0151 61865870

oder kohlerpauline@hotmail.com bis 05.06.2019

……………………………………………………..

Ansitz- und Bewegungsjagd für Jägerinnen

Das Jägerinnen-Forum des Saarlandes freut sich sehr,
mit freundlicher Unterstützung des Saarforst Landesbetriebes, am

09.11.2019

im

Saarforst Revier Lockweiler, Wadern

die Jägerinnen der Region Saar-Lor-Lux
und der anderen Bundesländer einladen zu können.

Gejagt wird auf Rotwild, Damwild, Schwarzwild und Rehwild.

Merkt Euch bitte diesen Termin vor!

Die Informationen zur verbindlichen Anmeldung mit allen Details (Übernachtungsmöglichkeiten, Hunde, Zeitplan, Schießnachweis, etc.) werden bis Ende Mai verschickt.
Zur Deckung unserer Aufwendungen werden
wir einen Unkostenbeitrag, von 35,00 Euro
erheben.

Für Rückfragen und gerne auch Voranmeldungen, wendet Euch bitte an:

Pauline Kohler

Tel: +49151-61865870, pauline.kohler@hotmail.com oder

Elisabeth Bächle

Tel: +49176-40088893, elisabeth.baechle@arcor.de

Wir freuen uns viele von Euch begrüßen zu dürfen und verbleiben mit herzlichen Grüßen und Waidmannheil

Bitte beachten Sie die nachfolgenden Dokumente:

Ablaufplan Damenjagd 2019

AGB-Jagdgaste-SFL_aktuell

Einladung Damenjagd 9.11.2019

Regeln der Jagd 2019

VJS-Schiesnachweis_Laufender_Keiler

Damenjagd 2019 Anmeldung

……………………………………………………..

Einladung zum Artemis-Cup

3. Jägerinnenschießen des Jägerinnenforums im LJV Baden-Württemberg

am 12./ 13. Juli 2019

auf dem Schießstand der JV Stuttgart (Frankonia Arena) in Stuttgart-Mahdental, Mahdentalstr. 111, 70569 Stuttgart

Liebe Jägerinnen,

wir Obfrauen des Jägerinnenforums im Landesjagdverband Baden-Württemberg freuen uns, dass der Artemis Cup so viel Zuspruch bei den Jägerinnen findet und erwarten Euch zum 3. Artemis Cup in Stuttgart.

Wir hoffen, dass viele Jägerinnen aus Baden-Württemberg, aber auch von befreundeten Jägerinnenforen und anderen Verbänden, den Weg nach Stuttgart finden

Programm

Freitag 12.07.2019

ab 18:30 Uhr Jägerinnenabend – nicht nur für Teilnehmerinnen des Artemis Cups – wir freuen uns auf rege Teilnahme.

Für Jägerinnen mit weiterer Anreise können Zimmer in der Nachbarschaft der Schießanlage, im Hotel Kulinarium an der Glems oder im Hotel Römerhof, gebucht werden.

Buchungen unter Tel: 0711-681618

Samstag 13. Juli 2017

Jägerinnenvergleichsschiessen

Beginn: 8:30 Uhr

Meldeschluss ist 10:30 Uhr

Die Siegerehrung und Preisverteilung findet 1 Stunde nach Ende des Schießens statt

Im Anschluss an die Siegerehrung Ausklang im Kulinarium an der Glems.

Disziplinen

Kugel: Schrot:

100 m Bock stehend angestrichen 10 Tauben Trap (Weicheisenschrot 24 gr.)

100 m Fuchs sitzend aufgelegt 10 Kipphasen (Bleischrot 24gr.)

50m Überläufer stehend freihändig

laufender Keiler

ab Kal. .22 Hornet

Es wird in Einzelwertung in 3 Klassen gewertet

1. Profiklasse Voraussetzung DJV Schießnadel

2. Amateurklasse Kombiniert

3. Amateurklasse Kugel

Meldegeld: 30 € für Kugeldisziplinen (Amateure Kugel)

35 € für Kugel + Schrot (Profi + Amateure kombiniert)

Wir behalten uns vor, ab einer Meldezahl von 50 Schützinnen mit dem Wettbewerb bereits am Freitagnachmittag zu beginnen. Wir werden hier Teilnehmerinnen aus der näheren Umgebung berücksichtigen und frühzeitig informieren.

Wir haben wertige Preise für die Veranstaltung vorgesehen. Alle Preise werden unter den Teilnehmerinnen verlost!

Anmeldung bitte bis zum 20. Juni 2019

per mail: andrea.ott@web.de , per Fax 07361- 528664

per Post: Andrea Ott, Georg-Morlok-Str. 3, 73433 Aalen

Die Meldung ist gültig nach Eingang des Meldegelds.

Überweisung an:

Jägerinnenschießen Andrea Ott

IBAN: DE20614901500380289415,BIC: GENODES1AAV,VR-Bank Aalen eG

Meldegeld wird bei Nichtantritt nicht erstattet.

Das Anmeldeformular können Sie hier herunterladen:

Anmeldung Artemis Cup 2019

…………………………………………………….

Jägerinnen-Schießtraining 2019

Auch im kommenden Jahr wollten wir das Training in gewohnter Form für die Jägerinnen fortsetzen. Es ist immer der letzte Donnerstag im Monat, außer ein Feiertag ist dagegen. Es wird auf den laufenden Keiler, 100 m und Rollhasen geübt sowie wieder die Schießnadel und die Drückjagdnadel geschossen. Die Teilnahme war 2018 sehr gut und so hoffen wir, dass unser Trainer Torsten Flätchen auch 2019 wieder viele Jägerinnen unterstützen kann.

Termine 2019:

31.01.2019 – 28.02.2019 – 28.03.2019 – 25.4.2019 – 23.05.2019 – 27.06.2019- 25.07.2ß019 – 29.08.2019 – 26.09.2019 – 31.10.2019 – 28.11.2019 – sowie am 12.12.2019 wieder unser Wichtelschießen.

……………………………………………………

Jägerinnen-Stammtisch 2019

Liebe Jägerinnen,

in Absprache mit Euch, habe ich die Termine für den Stammtisch verkürzt. Wir treffen uns in 2019 an folgenden Tagen:

  • 09.03.2019 – Samstag ab 15.00 Uhr
  • 15.06.2019 – Samstag ab 15.00 Uhr
  • 07,09,2019 – Samstag ab 15.00 Uhr

Geplant ist an diesen Treffen evtl. auch einen Programmpunkt für uns einzuarbeiten, ebenso wollen wir im Frühjahr z.B. eine Kräuterwanderung machen und eine Goldschmiedin möchte uns ihre Kunst u.a. mit Munitionseinarbeitung vorstellen. Ferner wollen wir die Jagden in diesem Jahr besprechen und Anregungen für weitere gemeinsame Aktivitäten sammeln. Wir freuen uns über eine rege Beteiligung.

Bis dahin, Eure Pauline

Bei Fragen bitte Mail oder anrufen: 0151 61865870, kohlerpauline@hotmail.com

…………………

  1. Saarländische Damenjagd

jaegerinnen-jagd-2016-62Unter der Schirmherrschaft der Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer und mit freundlicher Unterstützung des Saarforst Landesbetriebes, fand am 12.11.2016 im SaarForst Revier Lockweiler, Wadern, die  1. Saarländischen Damenjagd statt.

Erste Bilder finden Sie in diesem Ordner: 

Auch der Saarländische Rundfunk war mit einem Filmteam dabei