side-area-logo

Mai, 2017

21Mai. 9:0012:00Kreismeisterschaft Lang-/Kurzwaffen KG Saarlouis

VERANSTALTUNGSDETAILS

Ausschreibung der Kreismeisterschaft Lang- und Kurzwaffen für die Kreisgruppe Saarlouis

 

Am 21.05.2017 findet ab 09.00 Uhr auf dem Schießstand Jägerheim in Saarwellingen die Kreismeisterschaft der Kreisgruppe Saarbrücken im Lang- und Kurzwaffenschießen statt.

Bei der KM Langwaffen werden folgende vier Kugeldisziplinen nach DJV- Schießvorschrift geschossen.

 

  1. Bock stehend angestrichen 100 Meter
  2. Fuchs liegend 100 Meter
  3. Keiler stehend am Bergstock 100 Meter
  4. Laufender Keiler 50 Meter.

 

Da wir im Saarland keinen Wurfscheibenstand haben, kann in Absprache mit dem Kreisschießobmann das Schrotschießen für die Leistungsnadel Langwaffen (Bronze) zeitnah, d.h. höchstens zwei Wochen später, in Pirmasens nachgeholt werden.

 

 

Allgemeine Regelung für die VJS:

Für Schützen, die eine Qualifikation für die Bundesmeisterschaft schießen wollen, sind nach wie vor alle Disziplinen, auch Schrot, am gleichen Tag nach den Vorgaben des DJV zu schießen. Diesbezüglich ist die Teilnahme an der Landesmeisterschaft Pflicht. Darüber hinaus kann als Gast bei einer anderen Kreisgruppe geschossen werden, die am gleichen Tag den kompletten Wettkampf austrägt. Dieses Schießen der Schrotdisziplinen dient nur dem Erwerb der Leistungsnadel und nicht der Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft.

 

Bei der Kreismeisterschaft Kurzwaffen kann bis Leistungsnadel Silber geschossen werden.

 

Bitte Meldung an

KSO Werner Remmel

Zeit

(Sonntag) 9:00 - 12:00

Location

Schießstand Jägerheim Saarwellingen

Antwort hinterlassen

X