side-area-logo

Juli, 2016

02Jul.9:0015:00Seminar „Präzises Büchsenschießen – Aufbauseminar“

VERANSTALTUNGSDETAILS

„Übungsschießen unter Anleitung“

Termin:                    Samstag, 02.07.2016, 09.00 Uhr bis 15.00 Uhr

Teilnehmer:              max. 8 Teilnehmer.

Die Teilnehmer müssen das Grundseminar „Präzises Büchsenschießen“ besucht haben.

Ort:                          Schießstand Jägerheim Saarwellingen

Ausbilder:                 Werner Alt und Uwe Persch

Schwerpunkte:     – Allgemeine Sicherheitsbedingungen

– Einschießen der eigenen Jagdwaffe.

– das eigene Zielfernrohr richtig bedienen und einstellen.

– Üben unter Anleitung für die Jagdpraxis.

– unterschiedliche Anschlagsarten.

– Psychologie beim Schießen.

– Anleitung zum eigenen Üben.

Am Ende der Ausbildung soll der Erwerb der Segmentnadel „Büchse“ des DJV stehen.

Besonderheiten:

Die Ausbildung und das Übungsschießen sollen grundsätzlich mit der eigenen Waffe erfolgen. Kipplaufwaffen mit verlöteten Läufen sind für dieses Seminar ungeeignet. Aus Kostengründen kann auch preiswerte Schießstandmunition verwendet werden.

Für das Seminar sind 50 Patronen vorzusehen.

(Bitte bringen Sie auch einige Schuss der Jagdmunition mit, wenn Sie Ihre Waffe auch jagdlich verwenden und für das Seminar eigene Schießsstandmunition benutzen, damit durch abschließende Kontrollschüsse sicher gestellt ist, dass die ursprüngliche Treffpunktlage noch/wieder vorhanden ist.)

Seminargebühren:

Für das Seminar wird eine Gebühr von 40,– EUR erhoben.

Darin enthalten ist ein Mittagsimbiss.

Anmeldung richten Sie bitte an die Geschäftsstelle der VJS

Zeit

(Samstag) 9:00 - 15:00

X