Tularämie im Saarland

Bei der Laboruntersuchung eines kürzlich im Raum Rehlingen-Siersburg gefundenen Feldhasen wurde der Erreger der Tularämie festgestellt. Vor dem Hintergrund informiert das LAV über die wichtigsten Merkmale der Erkrankung.   Krankheit

Share
Kadaversuchhunde

Am 1. und 2. November 2019 fand im Saarland der bundesweit erste Leistungsnachweis für Kadaversuchhunde statt. Nach ersten Überlegungen der obersten Jagdbehörde, Hunde für die Kadaversuche auszubilden und einer am

Share
Saarländische Jägerküche

Die Druckmaschinen laufen heiß vor Erscheinen des ersten saarländischen Wildkochbuchs mit dem Titel „Saarländische Jägerküche“. Entstanden ist es auf Initiative der Vereinigung der Jäger des Saarlandes und auch ausschließlich bei

Share
Jäger auf der „Grünen Woche“ in Lebach

Jäger auf der „Grünen Woche“ in Lebach   Die „Grüne Woche“ ist jedem Lebacher ein Begriff. Und nicht nur den Lebachern. Insbesondere der „Maria Geburtsmarkt“ am jeweiligen Dienstag und krönendem

Share
VJS am 06.10. bei der SR3-Landpartie!

Als „Untermieter“ beim Fischereiverband beteiligen wir uns am 06. Oktober an der SR3-Landpartie.   Der „Angelsportverein Untere Nied Siersburg“ hat es für den Fischereiverband übernommen, dieses Fest im Herbst auszurichten.

Share
Jäger unterstützen Waldbesitzer

„Jäger unterstützen Waldbesitzer“ Wald und Wild gehören zusammen   In früheren Jahrhunderten war der Wald die einzige maßgebliche Energiequelle und wurde von den Menschen lange Zeit übernutzt. Erst der bergmännische

Share
„Mir grillen Wild“ am 15. Juni 2019 auf dem Bauernmarkt rund um den St. Johanner Brunnen

„Erste saarländischen Wildgrillwochen“ „Mir grillen Wild“ am 15. Juni 2019 auf dem Bauernmarkt rund um den St. Johanner Brunnen   Wildbret ist ein hochwertiges und nachhaltig gewonnenes Lebensmittel, das auch

Share
„Mir schwenken Wild“! Erste saarländische Wildgrillwochen

„Mir schwenken Wild“! Erste saarländische Wildgrillwochen   Nach einem gelungenen Auftakt am „Tag des Jagdhundes” am 26.05.2019 am Hofgut Menschenhaus bei Neunkirchen wollen wir bis zum 15.06.2019 die ersten saarländischen

Share
„Timmy“ nicht erschossen Jäger wehren sich gegen Falschbeschuldigung!

Am 31.03.2019 wurde in „Breaking News“, dann aber auch in anderen Medien, sogar in anderen Bundesländern behauptet, zwischen Neunkirchen und Spiesen-Elversberg sei ein Hund erschossen worden. Die „social medias“ liefen

Share
Monitoring ASP – Veränderung ab 01.04.2019

Im ersten Moment mag es widersinnig erscheinen, das Monitoring „zurückzufahren“, wenn die ASP näher rückt. Aufgrund neuster Erfahrungen mit der ASP ist man offensichtlich zu dem Ergebnis gelangt, dass die

Share