Auf der Jagd gegen die Tollwut

Heute ist Welt-Tollwut-Tag: Dank erfolgreicher Impfung von Füchsen gilt Deutschland heute als tollwutfrei. Aber: Ein Risiko durch Fledermausbisse besteht weiterhin. Ohne Tollwut-Virus sind die Fuchsbestände explodiert – zum Leidwesen bedrohter

Share
DJV unterstützt Allianz gegen Wildunfälle

Interdisziplinäre Forschergruppe will Verkehrs-, Unfall- und Umweltdaten auswerten und dynamisches Warnsystem entwickeln. Daten aus dem Tierfund-Kataster fließen mit ein. (Berlin, 25. September 2017) Alle 2,5 Minuten passiert in Deutschland ein Wildunfall mit

Share
Tag des Jagdhundes am 01.Oktober 2017

Erstmals findet der „Tag des Jagdhundes“ am Wendelinushof in St.Wendel statt. Und zwar im Rahmen des dortigen Erntedankfestes. Die Kreisgruppe St-Wendel präsentiert weitere Programmpunkte. Interessierte Jägerinnen und Jäger, insbesondere auch

Share
Einladung zum Ärztevortrag “Borreliose und Hyperthermie“

Liebe Jägerinnen und Jäger, am Mittwoch, dem 27.09.2017 um 19.00h findet in der Saarlandhalle der Hochwald-Kliniken, Am Kurzentrum 1, 66709 Weiskirchen ein Vortrag zu dem Thema Borreliose und Hyperthermie statt.

Share
Tolle Ergebnisse bei der DJV Bundesmeisterschaft

Unter hervorragenden Rahmenbedingungen fand die DJV-Bundesmeisterschaft im Jagdlichen Schießen vom 5. – 9.September 2017 in Garlstorf bei Hamburg mit weit über 600 teilnehmenden Jagdschützen aus allen Bundesländern statt. Es wurde

Share
Saarlouiser Jäger in der SZ

Ein wirklich lesenswerter Artikel aus der Saarbrücker Zeitung:

Share
Wolfsmanagement: Bestandsentwicklung wird völlig unterschätzt

Wolfspopulation wird weiter rasant wachsen, eine Verdopplung alle drei Jahre ist derzeit realistisch. Notwendige Beweidung von Deichen, Naturschutzflächen und Grünland stehen in Frage. Experten gehen davon aus, dass die Wolfspopulation

Share