Jagd und Jäger im Überblick

Die neu gestaltete Broschüre „Wissenswertes zur Jagd in Deutschland“ enthält aktuelle Daten und Fakten, aufbereitet durch zahlreiche Grafiken und Schaubilder. (Berlin, 15. Februar 2018) Wie wird man Jäger, warum entscheiden

Share
Warum Jäger jagen gehen

Der DJV hat den Jägernachwuchs zur Motivation für den Jagdschein befragt. Die Ergebnisse zeigen: Jungjägern geht es um Naturerlebnis und -schutz sowie gesundes Fleisch. Fast jeder Zweite will sich ehrenamtlich

Share
Jägertagung in Eppelborn befasste sich mit Naturschutz und ASP

Landesjägermeister Josef Schneider konnte anlässlich der 46. Fachtagung der Vereinigung der Jäger des Saarlandes (VJS) am 27.01.2018 in Eppelborn-Calmesweiler neben Umweltminister Reinhold Jost, den Abgeordneten Pia Döring und Alwin Theobald,

Share
Fragen und Antworten zur ASP

Aufgrund des medialen Interesses hat der Deutsche Jagdverband die häufigsten Fragen zum Thema Afrikanische Schweinepest (ASP) in einem Faktenpapier beantwortet. Was sind die Symptome der ASP? Bei europäischem Schwarzwild führt

Share
Haribo und Pralinen an Kirrung nicht erlaubt!

Kleine Richtigstellung. Zum Artikel „Afrikanische Schweinepest im Anmarsch“ in der „Saarbrücker Zeitung“ vom 16.01.2018 von Herrn Dietmar Klostermann ist zu sagen, dass er „im Großen und Ganzen“ informativ und ausgewogen

Share
Aktuelle Jagdbilanz: 589.417 Wildschweine bundesweit erlegt

Im zurückliegenden Jagdjahr haben Deutschlands Jäger viereinhalb mal so viele Wildschweine wie vor 40 Jahren erlegt. Wegen der drohenden Afrikanischen Schweinepest apelliert der DJV an Jäger, insbesondere junge Wildschweine zu

Share
Managementpläne für invasive Arten auf dem Prüfstand

Jägerinnen und Jäger können bis zum 20. November den Entwurf der Managementpläne für invasive Arten auf einem Anhörungsportal im Internet kommentieren. Der DJV fordert zur regen Beteiligung auf: Möglichst viele

Share
BfN: Wolf hat keine Scheu vor Menschen

DJV begrüßt offizielles Eingeständnis des amtlichen Naturschutzes und moniert gleichzeitig die kritiklose Grundhaltung gegenüber dem Fleischfresser. Das jetzt in „Natur und Landschaft“ veröffentlichte Handlungskonzept skizziert eine Bauernhofidylle, in der Wolf

Share
Heiliger Begründer der nachhaltigen Jagd

Jägerinnen und Jäger gedenken ihrem Schutzpatron, dem heiligen Hubertus. Dieser gilt als Begründer der Waidgerechtigkeit, die auch heutzutage noch für die Jagd gilt. Hubertus von Lüttich gilt als Schutzheiliger für

Share
Neues DJV-Video: Der Mensch und die Natur

Regelt sich die Natur ohne den Menschen? Das wird oft behauptet. Auch der DJV stellt sich diese Frage und veröffentlicht heute ein Video, das Antworten liefert. „Der Mensch ist Teil

Share