Eine gute Idee: Die Streuobstbörse

Sie möchten eine Streuobstwiese verpachten oder verkaufen, Sie suchen eine Obstwiese zur Nutzung oder möchten schmackhafte Produkte aus der Obstwiese anbieten, dann sind Sie bei der Streuobstbörse vom Verband der

Share
Minister besucht „Lernort Natur“ am Jägerheim

Mit fast 200 Einsätzen im Jahr bringen die Jägerinnen und Jäger der VJS, insbesondere des „Ausschusses für Lernort Natur“ mit ihrem Vorsitzenden Elmar Bosch an der Spitze, die Natur den

Share
Jetzt anmelden zum „Herbert-Pfleger-Gedächtnis-Schießen“

Das kombinierte Büchsen- und Kurzwaffenschießen auf den laufenden Keiler in Erinnerung an Herbert Pfleger. Montag (Feiertag), 03. Oktober 2016, 09.00 Uhr, Schießstand Jägerheim Saarwellingen. Alle Infos finden Sie HIER

Share
Hegering- und Kreisvergleichsschießen um den VJS-Wanderpokal am 18.09.2016

Hegering Lebach gewinnt den Wanderpokal der Hegeringe, die Kreisgruppe Sankt Wendel gewinnt das Kreisgruppenschießen. An der Veranstaltung nahmen 45 Schützen teil, die in acht Mannschaften starteten. Es wurden fünf Kreis

Share
DJV-Bundemeisterschaft im jagdlichen Schießen: Saarländer werden sensationell Vizemeister!

Saarländische “Gallier“ fischen in den Hoheitsgewässern der großen Landesjagdverbände und werden Vizemeister! Mit 1329/1400 Punkten gelang der Saarlandauswahl der “Offenen Klasse“ als Mannschaft mit Bernhard Hensel (339 Punkte), Robert Leppert

Share
Einladung zum Vortrag „200 Jahre Jagd im Landkreis Saarlouis“

21. Oktober 2016, 18:00 Uhr Die Ausübung der Jagd als älteste Form der Landnutzung hat nicht nur in den letzten 200 Jahren die Entwicklung der Kulturlandschaft geprägt, sondern garantiert auch

Share
Seminar „Hochwertige Qualitätsoptik“

In Zusammenarbeit mit dem Optik-Spezialisten „Zeiss“ veranstaltet die VJS am 24.08.2015 von 18:30 bis 21:00 Uhr im Jägerheim Saarwellingen das Seminar Hochwertige Qualitätsoptik Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, für VJS-Mitglieder kostenlos.

Share
Im Saarland gehen immer mehr Frauen auf die Pirsch. 

Saarwellingen (dpa/lrs) – Die Zunft der Jäger wird weiblicher: Immer mehr Frauen machen im Saarland einen Jagdschein. In den vergangenen zehn Jahren sei der Anteil der Jägerinnen von fünf auf

Share
Die saarländischen Landstraßen werden blau – Anbringung von Wildwarnern an Straßenleitpfosten

Jägerinnen und Jäger haben zusammen mit den Jagdgenossenschaften in den letzten Jahren keine Kosten und Mühen gescheut, mit der Anbringung von Wildwarnreflektoren die Zahl der Wildunfälle zu reduzieren. Es dient

Share
SZ-Artikel über freilaufende Hunde

Der Artikel der SZ vom heutigen Tage kam auf eine Initiative von Meiko Balhasar zustande. Bleibt die Frage, ob die Saarbrücker Zeitung das Thema auch aufgegriffen hätte, wäre es von

Share