Waidmannsheil seit 200 Jahren

Die Saarlouiser Jäger feiern ein bedeutsames Jubiläum mit einem Blick in die Geschichte und auf die Zukunft der Jagd.

Share
Die Drückjagdsaison beginnt

Herbstzeit ist Erntezeit: Nicht nur Pilzsammler sind in dieser Zeit im Wald unterwegs, sondern auch Jäger. Die Hauptjagdsaison hat begonnen. Der Deutsche Jagdverband bittet Waldbesucher, auf Warnschilder zu achten. In

Share
Wildunfälle reduzieren – jeder kann mithelfen

Laut DJV-Wildunfallstatistik kollidiert etwa alle 2,5 Minuten ein Wildtier mit einem Auto. Doch 90 Prozent der Unfälle werden nicht statistisch erfasst. Unfallschwerpunkte lassen sich daher nur schwer ermitteln. Jeder Verkehrsteilnehmer

Share
Einladung zur Veranstaltung 200 Jahre Jagd im Landkreis Saarlouis

21. Oktober 2016, 18:00 Uhr: Die Ausübung der Jagd als älteste Form der Landnutzung hat nicht nur in den letzten 200 Jahren die Entwicklung der Kulturlandschaft geprägt, sondern garantiert auch

Share
Sicherheit vor Jagderfolg

Wenn im Herbst ein lautes „Hop hop“ in den Wäldern ertönt, ist dies ein sicheres Zeichen dafür, dass die Hauptjagdsaison begonnen hat. Es gelten strenge Sicherheitsregeln. 14. Oktober 2016 (DJV)

Share
Der Jagdhund ist Arbeitspartner und Familienmitglied

Zum Welthundetag veröffentlicht der DJV eine aktuelle Statistik: In zwei von drei Jägerhaushalten lebt mindestens ein Vierbeiner. Damit sind Jäger besonders hundelieb, denn im Bundesschnitt findet sich nur etwa in

Share
Die VJS informiert: Umsatzsteuerpflicht für Jagdgenossenschaften

Nach Ablauf einer Übergangsfrist unterliegen (spätestens) ab 01.01.2017 Körperschaften des öffentlichen Rechts, und dazu gehören auch die Jagdgenossenschaften, grundsätzlich der Umsatzsteuerpflicht. Für die übergroße Mehrzahl der saarländischen Jagdgenossenschaften wird es

Share
Eine gute Idee: Die Streuobstbörse

Sie möchten eine Streuobstwiese verpachten oder verkaufen, Sie suchen eine Obstwiese zur Nutzung oder möchten schmackhafte Produkte aus der Obstwiese anbieten, dann sind Sie bei der Streuobstbörse vom Verband der

Share
Deutschland seit 2008 offiziell tollwutfrei

Bei Füchsen wurde die Virus-Erkrankung in Deutschland zwar erfolgreich zurückgedrängt. Fledermäuse können immer noch infektiös sein, wie aktuelle Fälle zeigen. Weil das Rabies- Virus fehlt, explodieren die Fuchsbestände. Der DJV

Share
Ökos und Hipster, macht den Jagdschein!

Auf der Internetseite welt.de stellt Eckhard Fuhr seine Sicht der Jagd dar: „Um der tierquälerischen Fleischproduktion zu entgehen, gibt es nur einen Ausweg, wenn man nicht nur an Möhren knabbern

Share